Cholesterin: Was sind die Symptome und Risikofaktoren?

Cholesterin ist eine fettlösliche Substanz, die im menschlichen Körper vorkommt. Ein gewisses Maß an Cholesterin ist lebensnotwendig, doch zu viel davon kann unserer Gesundheit schaden.

Hohe Cholesterinwerte: Symptome

Das Problem bei zu hohen Cholesterinwerten: Sie verursachen keine körperlichen Symptome. Wir können weder spüren noch sehen, ob unser Cholesterinspiegel steigt. Nur durch ein Blutbild lässt sich feststellen, ob die Cholesterinwerte zu hoch sind. Da hohe Cholesterinwerte ein Risikofaktor für die Entstehung einer koronaren Herzkrankheit ist, sollte der Cholesterinspiegel regelmäßig durch Blutuntersuchungen überprüft werden.

Hohe Cholesterinwerte: Risikofaktoren

Bestimmte Faktoren begünstigen einen zu hohen Cholesterinspiegel, darunter:

  • Alter über 40 Jahre
  • Übergewicht
  • Rauchen
  • Krankheiten, die zu einem erhöhten Cholesterinspiegel führen (z. B. familiäre Hypercholesterinämie)
  • zu hohe Cholesterinwerte oder Herzkrankheiten in der Familie
  • andere Leiden wie Diabetes oder hoher Blutdruck

Treffen einer oder mehrere Faktoren bei Ihnen zu, wird Ihr Hausarzt in der Regel eine Blutuntersuchung zur Messung des Cholesterinspiegels vorschlagen. Gemessen werden das Gesamtcholesterin sowie das HDL- und das LDL-Cholesterin – auf dieser Grundlage entscheidet der Arzt, ob Maßnahmen zur Senkung des Cholesterinspiegels notwendig sind.

Symptoms Cholesterol

Hohem Cholesterin vorbeugen

Da zu hohe Cholesterinwerte keine Symptome verursachen, aber trotzdem sehr schädlich für die Gesundheit sein können, ist es wichtig, zu hohem Cholesterin vorzubeugen. Ausschlaggebend sind dabei tägliche Gewohnheiten, vor allem bei der Ernährung und Bewegung.

ARTERIN® CHOLESTERIN enthält Phytosterole und natürliche Inhaltsstoffe, die dazu beitragen können, das Cholesterin auf einem gesunden Niveau zu halten bzw. es zu senken. Erfahren Sie, wie ARTERIN® CHOLESTERIN Ihnen helfen kann, Ihren Cholesterinspiegel zu kontrollieren.